Sacred Cacao



 

Der Kakao

 

till now: filled with grace - soon with more content

 

Die Zeremonie

Wie es die indigenen Völker Zentralamerikas, bereits getan haben, gebrauchen wir den rohen Kakao – auch ‘Theobroma, die Speise der Götter‘ genannt – als schamanische Heilpflanze.

 

Im zeremoniellen Raum hat ‚Mama Cacao‘ eine sanfte und dennoch kraftvolle Wirkung. Der Spirit der Pflanze verbindet uns auf direktem Weg mit unserem Herzen, lässt uns weich werden und unterstützt uns dabei, ins ‘Geschehen-Lassen‘ und in die Öffnung zu kommen, ohne etwas zu fordern oder zu forcieren. So ist Kakao eine kraftvolle Medizinpflanze –  von ihr gehalten führt und trägt sie  uns und beschenkt uns dabei mit Vertrauen und Liebe.

 

Gleichzeitig wirkt sie aphrodisierend, schenkt Freude und verbindet uns Menschen untereinander – eingebettet in einem Bewusstsein für das ‚Große Ganze‘.

 

Der von mir verwendete Kakao hat Rohkost-Qualität und stammt aus biologischem Anbau von Kleinbauern-Initiativen. Um den Kakao in seinem Wesen möglichst pur zu erfahren, bereite ich ihn lediglich mit Wasser und Gewürzen (Curcuma, Cayenne Pfeffer, Zimt, Vanille und Tonkabohne) zu und süße ihn etwas mit Kokosblütenzucker.

 

 

 

 

Events


Winter Solstice Heart Celebration – Shamanic Trance Dance & Cacao Ceremony

 

Komm‘ und feiere mit uns die dunkelste Nacht des Jahres und zugleich die Wiedergeburt der Sonne und des Lichtes.

 

Begib’ dich mit uns auf eine wundervolle Reise in die Tiefe und zur Schönheit deines eigenen Herzens!

 

FACTS:

Am 21.12.2019 von 14-21h 

DIE HALLE, Höhenstr. 20, Hinterhaus, 60385 Frankfurt am Main

Cacao Temple - Embrace your Vision

 

Rauhnacht Special
Frauentempel mit Räucherritual und Kakaozeremonie
♥ 

 

FACTS:
Freitag, den 3. Januar 2020 von 16 bis ca.19:30 h

Inanna Yoga, Rheinstraße 99.1, 64295 Darmstadt